Bio-Ethanol-Kamine im Kaminofen Zentrum Nattheim

Romantisches Feuer ohne die Notwendigkeit eines Schornsteins

Nicht überall ist ein freier Abzugsschacht vorhanden, wie er für einen mit Pellets oder Scheitholz betriebenen Ofen notwendig ist. Oder es wären umfangreiche Bauarbeiten notwendig, vor denen viele zurückschrecken. Auf den Anblick einer Feuerstelle müssen Sie trotzdem nicht verzichten, denn für einen Bio-Ethanol-Kamin ist kein Rauchabzug nötig, da er weder raucht noch rußt. Sie müssen lediglich alle paar Stunden kurz die Fenster öffnen, da CO₂ entsteht, um für den Luftaustausch zu sorgen. Umständliche Reinigungsarbeiten und das Entsorgen der Asche bleiben Ihnen ebenfalls erspart.

Bio-Ethanol-Kamin

Ein Blickfang, wo immer Sie ihn haben wollen

Kamine für Bio-Ethanol gibt es in allen Designvarianten und Größen – in die Wand integriert, freistehend oder sogar mobil als Tischkamin. Selbst von der Badewanne aus können Sie den Blick in die Flammen genießen, wenn Sie möchten. Ethanolkamine sind für den Einsatz innen als auch im Außenbereich geeignet. Selbstverständlich erfüllen unsere Modelle alle Sicherheitsbestimmungen. Und wenn Sie sich für ein größeres Modell entscheiden, liefert es sogar eine Heizleistung bis zu 3 kW. Aber schließlich vermittelt schon der Anblick eines offenen Feuers das Gefühl von Wärme und Behaglichkeit.

Wir beraten Sie gerne, daher rufen Sie uns an unter +49 7321 30 59 90 oder senden Sie uns das Kontaktformular.

Kaminofen Zentrum Nattheim in Süddeutschland für Bio-Ethanol-Kamine